Happy Birthday P. Sepp Schachinger

Im Rahmen der Schlusskonferenz durften wir unserem Stadtpfarrer, P. Sepp Schachinger zu seinem 60. Geburtstag gratulieren.

Lieber Sepp – auch auf diesem Wege wollen wir uns bei dir im Namen aller Schüler*innen und Lehrer*innen von ganzem Herzen für dein Engagement an unserer Schule bedanken. Wir genießen es sehr, mit dir zusammenzuarbeiten und freuen uns schon auf einen gemeinsamen Gottesdienst im September. Alles Gute, viel Glück uns Gesundheit auch weiterhin.

Filmprojekt der 4 a Klasse

Unter der “Regie” von Franz Binder und Ulrike Jordan haben die Schüler*innen der 4a Klasse einen Film zu einem von ihnen selbst gesungenem Lied erstellt. Für den Schnitt von Ton- und Bildmaterial bedanken wir uns herzlich bei dem Schüler Sebastian Schober.

Welcome Back – Wir sind wieder da 22.5.2020

Wir sind zurück – was bedeutet das? Es heißt, dass wir uns alle endlich wieder sehen können. Wir können einander persönliche Geschichten erzählen, einander zuhören und helfen und das nicht nur über Telefon, Videochat oder Mail. Auch wenn es in nächster Zeit noch viel anders aussehen wird, als “vor Corona” – aber es fühlt sich einfach gut an.

Unsere Schule lebt von dem Zusammenhalt der Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern und das wollen wir auch nach außen zeigen. Einige Schüler*innen haben – unter Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen- den Asphalt vor der Schule gestaltet. Außerdem wurde von jedem Kind, das derzeit wieder zur Schule geht, ein Namensschild gestaltet und in die Hecke gehängt. Dabei wurde uns einmal mehr bewusst, wie sehr uns dieses Miteinander gefehlt hat – und dass hier jetzt endlich wieder Leben eingekehrt ist.

Nun bleibt uns noch, euch als Schüler*innen danke zu sagen – ihr macht das wirklich toll und bewältigt alle Maßnahmen super. Es werden brav Hände desinfiziert und Masken getragen, Abstand gehalten und neue Regeln offen angenommen. Wir wollen uns an dieser Stelle noch bei den privaten Stoffspendern und Handarbeiten Elisabeth Maurer bedanken, die uns das Material für die selbst genähten Masken gespendet haben.

Europaquiz 4.3.2020

Die Landesberufsschule Eggenburg war im März Schauplatz des NÖ Landeswettbewerbs „Europaquiz – politische Bildung“. Daran nahmen Schüler*innen aus ganz Niederösterreich teil, die aus Neuen Mittelschulen, Berufsschulen und Berufsbildenden mittleren und höheren Schulen und aus dem AHS-Bereich kommen.  Themen des Euopaquiz waren Zeitgeschichte, aktuelle Tagesgeschehen, Kultur und Politik. Maurer Elias aus der 4b Klasse unserer Schule wurde bei diesem Wettbewerb Landessieger und vertritt beim Bundeswettbewerb in Bregenz das Land NÖ.
Wir sind sehr stolz auf unseren Schüler und drücken ihm für die nächste Herausforderung fest die Daumen.

Exkursion der 4. Klassen nach Mauthausen 27. Februar 2020

Am Donnerstag, den 27. Februar 2020, fuhren die 4. Klassen zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Begleitet von ihrer Klassenvorständin und Geschichtslehrerin Waltraud Erber und Martina Peer sowie der 4. Klasse der NMS Weitersfeld wurden vor Ort die historischen Kenntnisse der Schüler erweitert und vertieft. Die KZ-Gedenkstätte ist heute ein internationaler Ort der Erinnerung und der historisch-politischen Bildung. Mit einer sehr professionellen Führung durch das Gelände wurden den Schülern die Ereignisse dieser Zeit bewusst gemacht und ihnen vor Augen geführt, dass man nicht vergessen sondern sich erinnern sollte, damit sich solche Geschehnisse nicht mehr wiederholen.

Faschingsdienstag 25. Februar 2020

Feste muss man feiern, wie sie fallen – frei nach dem Motto wurde am Faschingsdienstag an unserer Schule zu lauter Musik getanzt und gefeiert. Die Klassen traten gegeneinander in unterschiedlichen Disziplinen unter dem Titel “Schlag die Klasse” an. Neben der Gewinnerklassen wurden auch die besten Masken prämiert. Wir bedanken uns bei allen Schüler*innen und Lehrer*innen für den lustigen, stimmungsvollen und tollen Vormittag und freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Fasching.

Tischtennis Schulmeisterschaft am 17. Februar 2020

Am 17. Februar fand in Zwettl die Tischtennis Schulmeisterschaft statt. Unsere Schüler spielten dort groß auf und erreichten mit dem Team Eggenburg 2 den 6. Platz von 9 teilnehmenden Mannschaften. Das Team Eggenburg 1 schaffte es sogar auf den 3. Platz und spielt in der Zwischenrunde weiter um den Einzug ins Landesfinale. Wir gratulieren unseren Schülern und deren Trainer Zach Reinhard zu diesen tollen Erfolgen.

Berufspraktische Tage der 4. Klassen 11. bis 13. Februar 2020

Von 11. bis 13. Februar 2020 absolvierten die Schüler*innen der 4. Klassen berufspraktische Tage. Dabei “schnupperten” sie in einen von ihnen selbst gewählten Betrieb hinein und erfuhren mehr über ihren Wunschberuf. Wie man sieht, hatten die Schüler*innen viel Spaß dabei.