• Ordnung und Sauberkeit sind wichtig, deshalb halte ich meinen Arbeitsplatz rein, Müll werfe ich in die dafür vorgesehenen Behältnisse.
  • Das Handy bleibt ausgeschaltet im Spind.
  • Während der Unterrichtszeit und in Freistunden bleibe ich im Schulgebäude.
  • Ich gehe mit den eigenen Schulsachen, zur Verfügung gestelltem Lernmaterial, Eigentum von Mitschüler*innen und dem Schuleigentum sorgsam um.
  • Ich bin höflich und respektvoll im Umgang mit anderen, “Bitte”, “Danke” und das Grüßen sind selbstverständlich.
  • Ich erscheine pünktlich im Unterricht und bereite mich zeitgerecht auf die nächste Schulstunde vor.
  • Um meinen Lernerfolg zu sichern, erfülle ich meine Arbeitsaufträge gewissenhaft und halte Termine ein.
  • Ich halte mich an die Kommunikationsregeln (zuhören, ausreden lassen, aufzeigen).
  • Ich befolge die Anweisungen der Lehrpersonen und trage durch positives Verhalten zu einem guten Schulklima bei.
  • Ich versuche Probleme durch Gespräche zu lösen, Gewalt und Mobbing werden nicht geduldet.
  • Ich esse und trinke grundsätzlich nur außerhalb der Unterrichtszeit.
  • Im Schulgebäude gehe ich und vermeide somit Zusammenstöße und Verletzungen.
  • Ich trage Hausschuhe sowie angemessene und gepflegte, saubere Kleidung.